Ironman Kraichgau 70.3 Fahrrad


TRIATHLON

Trailrunning  |  UTMB  |  HomE

Eine solche Nahaufnahme (close-up) einer Fahrradfahrerin in voller Fahrt gelingt nur mit kurzer Brennweite und mitziehen der Kamera.
Ich spiegle mich übrigens in der Brille, am Seitenstreifen liegend!

Close-up Foto Triathlon
Der Wettbewerb Ironman© 70.3 Kraichgau hat seine Wurzeln auf der Pazifik-Insel Hawaii. Dort konnte man sich 1977 nicht einigen wer den nun die fitteren Sportler seien: Läufer, Schwimmer order Radfahrer?
Daraufhin kombinierte man einfach die Strecken des Waikiki Roughwater Swim, das Oahu Bike Race und den Honolulu Marathon um zu sehen wer das Rennen machen würde.
Triathlet Jan Frodeno
Am 18. Februar 1978 war es dann soweit: Fünfzehn Mutige gingen an den Start und nach 11 Stunden und 45 Minuten ging Gordon Haller (Marathonläufer) als erster Ironman der Geschichte über die Ziellinie.

Triathlon als Volkssport in Deutschland

Patrick Lange
Ja, Patrick Lange sieht man nur von hinten. Eine Erfahrung die in den letzten zwei Jahren alle Triathleten in Hawaii machen mussten. Im Gegensatz zu Jan Frodeno oder Sebastian Kienle machen er und sein Trainer Faris Al-Sultan alles richtig mit Strategie und Timing.
Ironman 70.3 Kraichgau
Vogel fliegt, Fisch schwimmt, Mensch läuft. Viele kennen das Zitat von Emil Zatopek, dieser Dreikampf macht es beinahe war.

Ausdauer: Was kommt nach Triathlon?

Triathlon gilt weltweit als anspruchsvollster Ausdauer- wettkampf und nur wenige kennen sportliche Wettbewerbe die länger als acht Stunden dauern - aber es gibt sie:
Nicht nur den hier beschriebenen UTMB mit seinen 20 plus Stunden Dauer, auch der knapp 15 Stunden dauernde Klassiker Western States Endurance Run, der seinen Ursprung im Western States Trail Ride 100 Meilen Pferderennen hatte. Seit 1977 als 161 Km Ultramarathon veranstaltet, führt vom Squaw Valley Skigebiet über die Berge der Sierra Nevada nach Auburn, Kalifornien.
Ähnliche Rennen sind der seit 1983 veranstaltete Leadville 100 Lauf in den Rocky Mountains oder der Hardrock Hundred Miles Endurance Run der seit 1992 in Silverton, Colorado veranstaltet wird.

Barkley Marathons a.k.a. leiden mit Lazarus

Nun, all diese Rennen wurden gemacht um sie erfolgreich absolvieren zu können. Nur ein Rennen wird immer wieder dafür daran angepasst es nicht zu schaffen: Die Barkley Marathons im Frozen Head State Park bei Wartburg, Tennessee.
Auf unmarkierten Wegen werden zwischen 160 und 200 km in unter 60 Stunden gelaufen. Tag und Nacht bei Regen und Nebel bis der Schlafentzug seine Opfer fordert. Von circa 1000 Teilnehmern haben seit 1986 nur ein gutes Dutzend ihr Ziel ereicht.
Barkley Marathons


ToP   ↑



HIC SUNT DRACONES
Es gibt von gleichen Veranstalter, Gary Cantrell a.k.a. Lazarus Lake, aber auch noch die Variante Big Dog's Backyard Ultra in der solange eine kleine 6706 Meter Runde in unter einer Stunde gelaufen weden muss, bis nur noch einer/eine wach ist. Auch hier spielt Schlafentzug eine Rolle.