Berglauf und Treppenrennen als Training


TRAILRUNNING

HomE

Albtraufgänger
Der Alb-Traum 100 e.V. veranstaltete am 12. Mai 2018 zum ersten Mal einen Ultramarathon als Benefizlauf rund um Geislingen. Auf dem Wanderweg Albtraufgänger konnten zwischen der vollen Strecke 114 Kilometer und der halben Distanz, Halb-Traum Marathon H57, gewählt werden. Meine Zeit für die 57 Km Trailrunning mit 1700 Höhenmetern waren 10:46 Stunden.

Der inzwischen 11. Allgäu Panorama Marathon wurde am 13. August 2017 auf einer 42,2 Km Strecke ausgetragen.
Allgäu Panorama Marathon 2017
Der Lauf führte über Ofterschwang auf den 1665 Meter hohen Weiherkopf nach Grasgehren, hinunter zur Freiburger Alpe, Hirschsprung, Obermaiselstein, hinter Fischen vorbei und entlang der Iller wieder nach Sonthofen. Während der Erste nur 3:17 brauchte, benötigte ich dafür 6:27:59 Stunden. Foto von Medaille und Startnummer (bib).

Trail und Berglauf im Allgäu

Walser Trail Challenge 2018 Wieder einmal auf die Ansage Die Langsamen bitte hinten starten hereingefallen! Wenigstens ergab sich daraus ein Foto mit Seltenheitswert. Nach einem sonnigen Start in Baad und dem fröhlichen Aufstieg zur Obergemstelalpe, drehte das Wetter auf Hagel, Blitz und Regenschauer.
Widderstein Trail in 3:11:56
Nachdem am Freitag den 28. Juli 2018 die Startnummern für den Widderstein Trail ausgegeben waren, durfte man im Casino Riezlern, den sehr gut zum Walser Trail Challenge Wochenende passenden Film Einen Sommer lang mit Denis Wischniewski sehen. Der TRAIL MAGAZIN Chefredakteur auf seinem Etappenrennen von München an den Bosporus, kämpft nicht nur mit der Hitze, auch sein Vater im Begleitfahrzeug fordert ihn immer wieder. Nicht unerwähnt bleiben sollte das fantastische Abendessen im Posthotel.

Tegelberglauf 2016
Der 15. Tegelberglauf am 7. August war zugleich Deutsche Meisterschaft 2016 im Berglauf. Der Lauterbacher Toni holte sich mit 40:38 Minuten den deutschen Meistertitel. Bei den Frauen siegte Michelle Maier mit 45:56 vor Melanie Noll und Sarah Kistner. Meine Zeit für die 920 Höhenmeter von der Talstation der Tegelbergbahn bis zum Gipfel war 1:13:34. Die 8 km Laufstrecke waren zur Hälfte asphaltiert.

Tower-Running oder Treppenhaus-Lauf

Treppenlauf in Stuttgart
Die Organisation Bahnprojekt Stuttgart-Ulm veranstaltete am 12.03.2016 ein Treppenhaus-Rennen auf den Turm. Leichtathlet Thomas Dold machte das Rennen in 59,4 Sekunden, meine Zeit war 1:42,31 Minuten.

Valtellina Vertical Tube Race
Am Samstag den 7. April 2018 fand in den Weinbergen über Sondrio das Treppenrennen Valtellina Vertical Tube Race statt. Start für mich war um genau 15:49:30. Diese Zeit war bereits auf die Startnummer vermerkt und wurde auch exakt eingehalten. Die 1 Km lange Strecke überwindet mit 2700 Stufen 500 Höhenmeter entlang einem Druckrohr zum darunterliegenden Kraftwerk. Während der Sieger nur 14:10 Minuten brauchte, war meine Zeit 29:19.

Stair-Racing als Training in den Alpen

Der jährlich stattfindende Treppenlauf entlang der Niesenbahn fand 2015 am 6. Juni statt. In 2:01:41 zum Gipfel. Hat der Niesen einen Hut, wird das Wetter gut.
Niesen Berglauf
Gegenüber von Aeschi liegt The Swiss Pyramid der Niesen. Die mit 11674 Stufen längste Treppe der Welt führt entlang den Gleisen der Standseilbahn von der Talstation Mülenen auf 693 Metern über die Zwischenstation Schwandegg hinauf zur Bergstation Niesen Kulm auf 2336 Metern Höhe. Der Gipfel liegt dann auf 2362 Metern über dem Meer.
Niesen

Laufschuhe

Angefangen 2012 mit den unvermeidlichen Nike Schuhen dann 2014 Asics Kayano, bei steigendem Trainingsumfang zusätzlich noch Brooks, dann für den ersten Marathon im Gelände, nach exzellenter Beratung bei Stahl Sport Shop, Saucony und nach erster Lektüre von Lauf-Zeitschriften Hoka One One Speedgoat und nach meinem ersten Trailrunning Workshop Salomon S-LAB Ultra.

Zeitschriften

Trail Magazin Deutschland, Trailrunning Szene Österreich, Trailrunner Mag Colorado, Trailrunning U.K., Runner's World, Running Magazin, Laufzeit und Kondition, Laufsport Marathon, Laufmagazin Spiridon, Laufreport, Outside Online.

Podcast und Blog

Fat Boys Run mit Michael Arend, Running Podcast - Joggen, Ultra und Trail, Mammutmarsch laufen mit Liebe und Erdnussbutter, Läufer Blog.
English language podcasts and video: Billy Yang of Los Angeles, Adventure Trail Podcast of the South China Morning Post, Dirt Church Radio Australia, The British Trailrunning Podcast, 100 Miler with Run Steep Get High, The Barkley Marathons with The Ginger Runner,

Halbmarathon und 10000 Meter

Solitude-Lauf in Stuttgart
Spontane Teilnahme am Gerlinger Solitudelauf 07. April 2013 mit leichtem Schneefall am Start. Nach 2:04 im Ziel.

Am 31.12.2013 beim Silvesterlauf im Olympiapark München war ich mit 46:59 ein eher langsamer 10K RoadRunner.
Beim Nebelhorn Berglauf am 06. Juli 2014 brauchte ich für die 10,5 Kilometer und 1405 Höhenmeter vom Marktplatz Oberstdorf bis zum Gipfel genau 1:49:24
Citylauf Leonberg
Beim Leonberger Citylauf am 27. Juni 2015 erreichte ich, mit einer unglaublich schnellen 10.000 Meter Zeit von 43:11 Minuten, den 6. Platz in der Altersklasse M45.


ToP   ↑



YOU-ARE-HERE.COM
Halbmarathon im Stuttgarter Neckarstadion
Zieleinlauf nach 1:52:37 im Stuttgarter Neckarstadion beim 21. Stuttgart-Lauf am 29. Juni 2014. Alle lächeln. Trotz starkem Regen auf den letzten Kilometern gut überstanden. Gewonnen hat in 1:08 Tobias Sauter von der Betriebssportgruppe LEWA.