Schwabenzentrum Stuttgart erbaut 1978-1984

Stadtsanierung in der Innenstadt
HomE

MorE

Schwabenzentrum Stuttgart
Stuttgarter Schwabenzentrum 1978 Kilpper und Partner Architekten, sie entwarfen alle Bauten bis auf Block 3 vom Büro Rödl + Kieferle.



Schwabenzentrum Stuttgart B4
Der zweite Block wurde ab 1982 auch zwischen
Eberhardstraße und Hauptstätter Straße erbaut. Innenhof mit Treppen und terrasierten Fußwegen runter zur Stadtbahn Haltestelle Rathaus.


Schwabenzentrum Stuttgart B3
Der dritte Bauabschnitt B3 wurde zwischen 1982 und 1984 erstellt für
Büros der städtischen Ämter mit Wohnungen im obersten Geschoß.
Im Innenhof war das Restaurant Ali's Litfass ein beliebter Treffpunkt.


Schwabenzentrum Stuttgart B3
Block B2 ist das größte Gebäude des Schwabenzentrums. Wie gehabt in den oberen Stockwerken ein Amt der Stadtverwaltung, unten wieder Ladengeschäfte und Gastronomie, darunter eine Tiefgarage mit 400 Stellplätzen.