Überbauung der Schlossruine Mauren bei Böblingen   2005 Architekt Ingo Bucher-Beholz

HomE  |  MorE

Schloss Mauren erbaut ab 1617 durch den herzoglich-wuerttembergischen Landbaumeister Heinrich Schickhardt (1558-1635)
Zerstört während eines Luftangriffs 1943-10-07, damals im Besitz derer von Löwis of Menar.
Gegenüber befindet sich die, in Vergessenheit geratene, spätgotische Wallfahrtskirche der Madonna von Mauren von 1460


Haus Krohmer / Schlossruine Mauren