Bohnenviertel Stuttgart saniert 1977 -1983

Stadtsanierung im historischen Wohnquartier
HomE

MorE

Sozialwohungen in Stuttgart
Fünfzig Sozialwohnungen als bewohnter Lärmschutzwall ab 1977 an der Charlottenstrasse erbaut durch die Architekten Darke + Darbourne mit Ulfert Weber. Darunter eine Tiefgarage.

Bohnenviertel Architektur
In der Rosenstraße Stadtwohnungen im englischen Stil auf mehreren Etagen. Im Innenhof sind begrünte Terassen und ein Spielplatz.

Bohnenviertel Stuttgart
Bauabschnitt 2 zwischen Rosen- und Charlottenstraße an der Olga- straße 1979 vom Büro Argos aus Basel mit Architekt Horst Haag.

Charlottenstrasse 4 bis 8 im Bohnenviertel
Charlottenstrasse 20-22 entworfen 1982 von den Architekten Frank Jakob Bluth mit Eigentumswohnungen, Mietwohnungen und Garage.
Stuttgarter Bohnenviertel
Zwischen der neuen Bebauung ein roter Ziegelbau auf einem Sockel. Mietshaus mit Ladenlokal 1861 im spätklassizistischen Stil erbaut.