Modernes Wohnhaus in Hanglage

1930 Architekturbüro Bloch & Guggenheimer
Stuttgart-West

HomE  |  MorE

Bloch Guggenheimer Architekten
Während der Weltwirtschaftskrise entstanden ab 1930 in bester
Stuttgarter Hanglage an der Hauptmannsreute ein Ensemble von
acht Häusern entworfen und erbaut durch das Architekturbüro
von Oscar Bloch und Ernst Guggenheimer.

Bloch Guggenheimer Architekten
Ähnlich wie die Weissenhof-Siedlung, wegen ihrer Dachterassen
als Araber-Dorf verspottet, wurden diese modernen Gebäude als
Klein Palästina verunglimpft.