KERNKRAFTWERK NECKARWESTHEIM Auf dem Gelände eines ehemaligen Steinbruchs stehen zwei Druckwasserreaktoren die 1976 und 1989 an das Netz gingen. Sie erzeugen ein Viertel des Stromverbrauchs in Baden-Württemberg und, einzigartig in Deutschland, Drehstrom mit 16 ²/³ Hertz für das Netz der Deutschen Bundesbahn. Block I wird je nach Wasserführung mit Neckarwasser gekühlt, Block II verfügt über einen modernen Hybridkühlturm  >  FLUSSAUF  > FLUSSAB

Panorama am Neckarwestheimer Kernkraftwerk