NECKAR

SCHLEUSEN
  KRAFTWERKE UND BRÜCKEN

...der wilde Neckar


HomE  |  MaP      


Für Einzelfahrer und Schub-Verbände bis
11,45 m Breite und 105 m Länge (wird
bis 2012 auf 135 m ausgebaut).

Fahrrinnentiefe Mannheim - Plochingen
mindestens 2,80 meter, Breite auf freier
Strecke mindestens 36 meter. Höchst-
geschwindigkeit Motorschiffe 16 km/h.

Durchschnittliches Transportvermögen
pro Schiff 1650 tonnen, das entspricht
55 LKW oder 42 Eisenbahn-Waggons.

Mit derselben Treibstoffmenge kann eine
Tonne Frachtgut von einem Binnenschiff
370 km, auf der Schiene 300 km, mit
dem Lastwagen 100 km und von einem
Flugzeug 6 km transportiert werden.

  ...der wilde Neckar

Von 1921 bis 1935 wird der Ausbau des Neckar zur Großschifffahrts- straße zwischen Mann- heim und Heilbronn unter der Leitung von Otto Konz und Otto Hirsch. Mehrere Anlagen wurden von Architekt Paul Bonatz entworfen.
Zwischen 1948 und 1958 Ausbau der Staustufen zwischen Heilbronn und Stuttgart, anfänglich unter Leitung des Wasserbau-Ingenieurs Otto Konz der schon den ersten Abschnitt betreut hatte.
Bis 1968 dann die Fertigstellung der Binnenwasserstraße bis zum Hafen Plochingen.

86,5 m über N.N.
Mündung in den Rhein




96,5 Neckarschleuse Feudenheim
Feudenheim
-
-
-
-
-
-
006
-
-
-
Neckarschleuse Feudenheim







Schwabenheim
105,2 Neckarschleuse Schwabenheim
-
-
-
-
-
-
-
-
018
-
Neckarschleuse Schwabenheim





Heidelberg
107,8 Neckar bei Heidelberg
 
-
-
-
-
-
-
026
-
-
-
Neckarwehr bei Heidelberg
Neckargemünd
111,7 Neckar






Neckarsteinach
116,4 Neckar
-
031
-
-
-
-
-
-
-
039
Neckar water look






Hirschhorn
121,7 Neckar
-
-
-
-
-
-
-
047
-
-
Neckar
  -
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Binnenschiff auf dem Neckar
Rockenau
127,7 Neckar
 
-
061
-
-
-
-
-
-
-
-
Neckarschleuse Rockenau

Guttenbach
133,0  Neckarschleuse Guttenbach
-
-
072
-
-
-
-
-
-
-
Neckarschleuse Guttenbach





Neckarzimmern
138,6  Neckarzimmern Schleuse
-
-
-
-
-
-
086
-
-
-
Neckarzimmern mit dem Kanu



Gundelsheim
142,8 Neckar-Staustufe Gundelsheim
-
-
-
-
094
-
-
-
-
-
Neckarschleuse Gundelsheim



Kochendorf
150,8 Neckar
 
-
-
-
-
104
-
-
-
-
-
Neckarschleuse Kochendorf


Heilbronn
150,0 Stauwehr Heibronn


Horkheim
161,3  Horkheimer Bootsschleuse
-
-
-
113
-
-
-
117
-
-
Neckarschleuse Kochendorf




Lauffen am Neckar
169,7 Neckarschleuse Lauffen
-
-
-
-
-
125
-
-
-
-
Neckarschleuse Lauffen





Besigheim
176,0 Schleuse Besigheim
-
-
-
-
-
-
136
-
-
-
Neckarschleuse Besigheim


Hessigheim
182,2 Neckar bei Hessigheim
 




Pleidelsheim
-
-
-
143
-
-
-
-
-
-
Neckarwehr Hessigheim
190,2 Pleidelsheim





Marbach am Neckar
196,2  Marbach am Neckar
150
-
-
-
-
-
-
157
-
-
Neckarwehr bei Marbach am Neckar




Poppenweiler
203,2 Poppenweiler
-
-
-
-
-
165
-
-
-
-
...

Aldingen
206,8 Remseck-Aldingen


Hofen
213,6 Stuttgart-Hofen
 
-
-
172
-
-
-
176
-
-
-
...

Bad Cannstatt
219,0 Bad Cannstatt


Untertürkheim
222,7  Krafterk Untertürkheim

Obertürkheim
231,0 Obertürkheim
-
-
182
-
-
-
186
-
-
189
...



Esslingen
236,2 Esslingen am Neckar
242,1 Oberesslingen
Oberesslingen

Deizisau
247,2 Deizisau
-
-
-
-
194
195
-
-
-
199
...






Köngen



Unterensingen

Zizishausen

Oberensingen




Neckarhausen













Mittelstadt


Pliezhausen




Baggersee





Lustnau



Tübingen








Hirschau





Rottenburg Neckar





Obernau



Bieringen



Weitenburg (Schloß)

Börstingen





Säge

Mühlen am Neckar




Horb am Neckar


Ihlingen

Dettingen























Oberndorf am Neckar



Altoberndorf



Epfendorf



Talhausen










Rottweil


Bühlingen

Hochhalden

Laufen

Deißlingen











Schwenningen am Neckar
...der wilde Neckar
  Plochingen


Wernau



Wendlingen


Oberboihingen


Nürtingen







Neckartailfingen




Neckartenzlingen







Oferdingen

Altenburg




Kirchentellinsfurt










Derendingen





Bühl

Kiebingen


Ehingen


Bad Niedernau







Sulzau






Eyach







Egelstal









Neckarhausen


Fischingen





Sulz am Neckar








Aistaig





















Tierstein


Altstadt







...der wilde Neckar
Der Neckar und die Sulm







  HomE  |  FAQ  |  ToP