Kirche erbaut nach dem Wiesbadener Program
Christuskirche 1907 von Architekt Christian Schrade
erbaut im Jugendstil mit Elementen des Neubarock
  nach den Massgaben des Wiesbadener Programms
MorE  |  HomE
Oststadt
Mannheim
Mannheimer Christuskirche im Stil des Neubarock / Jugendstil
Das Wiesbadener Programm sah vor Altar, Kanzel und Orgel in einer
Achse zentral anzuordnen. Der zentrale Kuppelbau, ohne Trennung von Chor
und Schiff, läßt den Innenraum einheitlicher erscheinen als bei bisherigen
Sakralbauten. Die Kirche aus gelbem Sandstein liegt im Schnittpunkt mehrerer
Sichtachsen. Der Dreicksgiebel der Hauptfassade zeigt ein Jesus-Relief von
Bildhauer Ludwig Habich.