Kirche in Würzburg
Die Turmruine der 1895 Johannes dem Täufer geweihten
  Kirche wurde nach dem Krieg mit Doppeltürmen ergänzt
St. Johanniskirche 1956 Architekt Reinhard Riemerschmid
MorE  |  HomE

Würzburg