Schlosskapelle in Bad Wurzach
Barocke Schlosskapelle in der Residenz Bad Wurzach
  1422 erstmals urkundlich erwähnt
Tabernakel und Alabasterfenster von Egino Manall
MorE  |  HomE

Oberschwaben
Tabernakel der Schlosskapelle