Katholische Frauenkirche in München

Begegnung im Dom: Kirchenführung durch Diakon Stephan Häutle
Frauenkirche München
Dom Zu Unserer Lieben Frau erbaut ab

1468 von Jörg Halspach im Stile der Gotik
HomE

München
Frauenkirche München
Glockenstuhl und Läutwerk umgeben von gotischem Maßwerk im
nördlichen Turm der Münchner Liebfrauenkirche. Dort hängt auch
die 1490 von dem Stuttgarter Hans Ernst gegossene Salveglocke.


Dachstuhl der Münchner Frauenkirche
Dachstuhl der spätgotischen Kirche 1477 von Meister Heinrich, da-

runter ein Sterngewölbe, weit oben, als Himmel über der Gemeinde.

Frauenkirche München
Mächtige achteckige Säulen lenken den Blick zum Chorraum hin, da
ist der gekreuzigte Jesus. Vor der Chorschlusswand der Kathedrale
steht seit 1821 der Stuhl des Erzbischofs von München und Freising.


Kielbogen über dem Eingang
Kielbogen über dem 1772 von Ignaz Günther geschaffenen Türflügel

Ganz unter die Krypta mit einem Passionsbild 1916 von Karl Caspar

Pieta in der Krypta
Erzbistum München und Freising MorE  |  HomE