Romanische Kirche in Neckartailfingen
Romanische Kirche aus Sandsteinquadern
  mit gotischem Turm von 1501
Dreischiffige Säulenbasilika erbaut um 1111
MorE  |  HomE

Neckartailfingen
Romanische Kirche in Neckartailfingen
Das besonders hohe und schmale Mittelschiff, unter einem über 900 Jahre
alten Gebälk mit bauzeitlichen Dachziegeln, nimmt bereits die zum Himmel emporfahrenden Räume der Gotik vorweg.
Auch zeigen die um 1290 entstandenen mittelalterlichen Fresken im Chor
schon die später üblichen Sterne neben Blumenranken die wohl auf das Paradies hinweisen.