Romanischer Dom zu Speyer

Kaiserdom zu Speyer
Domkirche St. Maria und St. Stephan, die größte
  romanische Kirche der Welt wurde 1061 geweiht
Kaiserdom ab 1030 erbaut in Speyer am Rhein
HomE

Pfalz
Dom zu Speyer
Der salische Kaiser Konrad legte vermutlich um 1027 den Grundstein.
Erst sein Enkel Heinrich sah den Bau vollendet, was ihn freilich nicht
davon abhielt zwanzig Jahre später Teile davon einzureissen und eine
noch größere und höhere Kathedrale, bis 1106, errichten zu lassen.

Kathedrale zu Speyer
Nach der Revolution von 1794 wurde das, jetzt als baufällig erachtete,
Gotteshaus profaniert und beinahe abgerissen. Ab 1818 saniert, dann
neu geweiht, wurde der Bau 1925 zur Päpstlichen Basilika erhoben.
 
Edith Stein Reliquie
Zur Erinnerung an die Ordensfrau Edith Stein die am 11. Oktober 1998
durch Papst Johannes Paul II. heilig gesprochen wurde ein Stück Ihres
Professkleides in der Reliquienkammer des Speyrer Doms.