Gmünder Münster
Langhaus 1341 fertiggestellt im Stil der Hochgotik,
  ab 1333 unter Beteiligung von Heinrich Parler.
Nachträgliche Einwölbung der Hallenkirche: Bau-
meister Hans von Urach und Aberlin Jörg ab 1491.
HomE

Schwäbisch
Gmünd
Gotisches Gewölbe
In der Karfreitagnacht 1497 stürzten die beiden Türme der romanischen

Vorgängerkirche ein. Der Chor im Stil der Hochgotik wurde 1516 fertig.

Chor des Münsters in Schwäbisch Gmünd
Der Volksaltar von Bildhauer Klaus Simon, aus 200 Jahre alten Roteiche,
wurde 2009 im Schwäbisch-Gmünder Heilig Kreuz Münster geweiht.
 
Holzaltar aus Roteiche