Kirche am Anger
Kloster der Armen Schulschwestern Unserer Lieben Frau
  Seit dem 13. Jhd. Anfang des Münchner Jakobsweges
Kirche St. Jakobus am Anger 1954 Architekt Friedrich F. Haindl
MorE  |  HomE

München