Basilika St. Andrea della Valle in Rom
Basilika Sant'Andrea della Valle erbaut ab 1592 in Rom
Spätbarocke Fassade 1656 bis 1665 von Carlo Rainaldi
Wandmalereien ab 1625 von Giovanni Lanfranco
HomE

MorE
Basilica di Sant'Andrea della Valle
Die Mutterkirche des 1540 vom Heiligen Kajetan gegründeten Theatinerordens liegt
am Corso Emanuele im Viertel Sant' Eustachio. Die, nach dem Petersdom, zweit-
größte Vierungskuppel der heiligen Stadt wurde 1622 von Carlo Maderno geschaffen.