ORT DER ANDACHT UND VERSAMMLUNG

Der Altar

BacK  |  HomE  |  MorE

Der Tisch des Brotes ist Mittelpunkt der gemeinsamen Feier im Gedenken an das letzte Abendmahl Jesus. Er steht in Richtung Osten, gegenüber dem Haupteingang. Auf dem Altartuch liegt eine Bibel, Leuchter mit Kerzen stehen darauf und ein Kreuz.

Flügelaltar
Flügelaltar 1520 im hochgotischen Chor der Schlosskirche Winnenden. Auf der Mensa steht eine Predella, darauf eine Schrein mit Flügeln, links und rechts, darüber kunstvoll geschnitztes Gesprenge bis hin zur Decke.

VERSAMMLUNG DER CHRISTLICHEN GEMEINDE ZU GEBET UND ANDACHT

Abendmahltisch der romanischen Dorfkirche in Sylbitz. Die Tischplatte bzw. Mensa liegt auf einem steinernen Unterbau bzw. Stipes, hier der lokal vorkommende rote Porphyr.
Abendmahltisch

Auferstehungsstele mit dem Relief Noli me tangere als Hochaltar in Rechberghausen mit Jesus als Gärtner und Maria in Anbetung.
Noli me tangere / Auferstehungsstele

Altar und Tabernakel aus Basaltlava.
Altar aus Basaltlava

Roteiche Altar von Bildhauer Klaus Simon im Heilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd.
Holzaltar aus Roteiche

Altarkreuz aus Gold und Silber mit Jesus um 1750 aus farbigem Meißner Porzellan.
Altarkreuz im Stil des Barock

Minimalistischer Altar von Ulrich Rückriem im Münster St. Paul in Esslingen am Neckar.
Altar von Ulrich Rückriem

Am Erntedank schmückt man auf dem Land den Altar um für die reiche Ernte zu danken.
Erntedank-Altar in der Boxbrunner Kirche

Liturgische Orte für den Gottesdienst.
Kirche als Ort der Versammlung zum Gottesdienst

Flügelaltar in Dettelbach mit Szenen aus dem Leben des Heiligen Augustinus 2010 von Michael Triegel.
Flügelaltar in Dettelbach




ToP   ↑



YOU-ARE-HERE.COM
Worship
Ein Hausaltar mit symbolischen Opfergaben vor der Haustür oder in der Wohnung.
Im Buddhismus ist der Hausschrein Zentrum religiöser Praxis. Auch am Arbeitsplatz werden Gaben wie z.B. Blumen, Wasser oder Speisen am Schrein niedergelegt, Räucher-stäbchen entzündet und Gebete gesprochen.