Forum Gold und Silber 2012 Architekt Cemal Isin

2014 Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd
Remstal

HomE  |  MorE

Forum Schwäbisch Gmünd

Die Pleuer-Passage am Bahnhof wurde nach dem 1863 in Schwäbisch
Gmünd geborenen schwäbischen Impressionisten Hermann Pleuer
benannt. Er wurde als Maler vor allem durch Gemälde bekannt die Eisen-
bahn und das Zeitalter der Industrialisierung zum Thema haben.



Pleuer-Passage am Bahnhof
Der Entwurf stammt von Studenten der HFG Hochschule für Gestaltung
Olga Rau, Katja Mollik und Rainer Lahm / Preiswerk Marek Architekten.