BERLIN Moderne Architektur 1995 -1996

BacK  |  HomE  |  NexT

Berliner Innenhof
DZ Bank mit Kalksteinfassade und Fisch-Skulptur im
Innenhof 1995 erbaut von Frank Gehry .Pariser Platz



Wohnen am Spree-Ufer
Wohnen und Arbeiten am Ufer der Spree in den Twin Towers 1995 von Kieferle Partner Architekten erbaut auf dem Gelände des ehem. Kombinats Elektro-Apparatebau Treptow

Ostdeutscher Sparkassenverband
Bürokomplex Ostdeutscher Sparkassenverband am
Spittelmarkt 1995 Hentrich + Petschnigg Architekten

Hotel Hyatt in Berlin
Grand Hotel Hyatt Marlene-Dietrich-Platz
1995 Architekt Jose Rafael Moneo

Mercedes-Benz Vertretung Berlin
Mercedes-Benz Haus 1995 von Jose Rafael Moneo

Lehrter Stadtbahnhof Berlin
Der Lehrter Bahnhof wird zum Berliner Hauptbahnhof

Haus Sommer
Haus Sommer, links vom Brandenburger Tor, ab 1996
erbaut aus portugiesischem Sandstein von Architekt
Josef P.Kleihues mit Norbert Hensel u. Matthias Koch

Ein einig Volk von Brüdern

Bebauung Voltastraße am Humboldthain
Bebauung Voltastraße 1995 von Kleihues Architekten

ARD Studio Berlin
Berliner Hauptstadtstudio der ARD 1996 Ortner Architekten

AStA Berlin
Zweckentfremdeter AStA-Zweckbau Weiter-
bildungszentrum
1996 von T.Wolf + A.Dörfler


Eugen-Gutmann-Haus der Dresdner Bank in Berlin
Repräsentanz der Dresdner Bank am Pariser Platz
Eugen-Gutmann-Haus 1996 gmp von Gerkan Marg

Konrad-Adenauer-Stiftung Berlin
Veranstaltungshaus der Konrad-Adenauer-Stiftung
1996 von Architekt Thomas van den Valentyn

Haltestelle Mendelssohn-Bartholdy Park Berlin
U-Bahn Haltestelle am Mendelssohn-Bartholdy Park
1996 von den Architekten Hilmer Sattler Albrecht

Pflastersteine als Kunst
Pflastersteine Offenes Quadrat Installation ab 1996
Künstler Tom Fecht :: Für die Deutsche AIDS Hilfe

Photonic-Centre Berlin
Zentrum für Lasertechnik und Optoeletronik
Photonic-Centre 1996 Sauerbruch Hutton

Rathaus im Bezirk Mitte
Bezirksamt Mitte an Stelle des HO-Hotels Berolina
1996 Bassenge Heinrich Puhan-Schulz Architekten




Back  |  ToP   ↑  |  NexT



Bundesvorstand der Gewerkschaft
Bundesvorstand Deutscher Gewerkschaftsbund
DGB Haus 1995 Steffen Lehmann Architekten