BERLIN

Nach der
  Wende

1990 -1992




BacK  |  HomE  |  NexT
Die Berliner Friedrichstadt-Passagen
Friedrichstadt-Passagen 1992 Pei Cobb Freed Architects
Stahlskelettbau mit Natursteinfassade Friedrichstraße 71

TAZ Berlin
Historisches Redaktionsgebäude der Tageszeitung TAZ
Erweiterung 1990 Spangenberg Steinkilberg Architekten


Galeries Lafayette Berlin
Filiale der Pariser Galeries Lafayette Friedrichstrasse
Rundes Eckhaus ab 1991 von Architekt Jean Nouvel

Pumpwerk Berlin
Wilmersdorfer Hauptpumpwerk der
BWB Berliner Wasserbetriebe 1991
Ackermann + Partner Architekten

Haus am Am Hackeschen Markt
Wohn- und Geschäftshaus am Hackeschen Markt
Ab 1992 erbaut durch Grüntuch Ernst Architekten

Looping Berlin von Ursula Sax
Großskulptur Looping aus 27 gelben Stahlrohrteilen
Kunst am Bau 1992 Ursula Sax .Messegelände Berlin

Kant-Dreieck in Berlin-Charlottenburg
Büro Hochhaus Kant-Dreieck in Berlin-Charlottenburg
Mit vollem Segel 1992 Architekt Josef Paul Kleihues

Hochhaus der GSW Berlin
Fassade GSW Hochhaus 1992 Sauerbruch Hutton Architects
Gemeinnützige Siedlungs- und Wohnungsbau GmbH in Berlin

Glaspalast der Schering AG
Glaspalast der Schering AG 1993 von Polonyi + Fink
Beucker Haider Langhammer Maschlanka Architekten



Invalidenpark Berlin
Invalidenpark Berlin 1993 Christophe Girot (Paris)

Jüdisches Museum :: Lindenstrasse Berlin-Kreuzberg
Jüdisches Museum Berlin 1993 von Architekt Daniel Libeskind

Schwimmhalle im Sportpark Berlin
Schwimmhalle im Europasportpark Pankow 1993 erbaut im
Zuge der Berliner Bewerbung für die Olympischen Spiele 20
Velodrom Radrennbahn von Architekt Dominique Perrault 00






Back  |  HomE  |  NexT                




Velodrom - Berlin