BERLIN

Kein Ornament,
  kein Verbrechen

1929 -1932




BacK  |  HomE  |  NexT


Die Weimarer Republik
bezeichnet die Epoche
zwischen der November-
revolution 1918
und der Machtergreifung
der Nationalsozialisten
im Januar 1933.

Diese Zeit war geprägt von
bürgerkriegsähnlichen
Zuständen mit Umsturz-
versuchen, sowohl von der
politisch Rechten als auch
der Linken Seite.

Trotzdem durchlebte das
Deutsche Reich eine nie
gekannte Phase der
Erneuerung:
Die Goldenen Zwanziger:
In Dessau enstand um
1926 das Bauhaus,
1927 in Stuttgart die
WeißenhofsiedlunG.

In Berlin stellt man Isotopen
her, schaut Fernsehen,
Einstein geigt, Billie Wilder
dreht Stummfilme,
E.O. Plauen zeichnet, noch
unter seinem richtigen
Namen, politische Karikaturen.
Der Swing löst die Marsch-
musik ab. Man tanzt zufrieden
auf dem Vulkan.

Der Tod Gustav Stresemans
und die Weltwirtschaftskrise
läuteten dann 1929
des Ende der Freiheit ein.

Intrigen und Altersstarrsinn
der politischen Führung
wenden das Blatt
zu Gunsten neuer Herren,
die keine Zeit verlieren
sich dessen zu ermächtigen,
was Grundlage jeder
demokratischen Ordnung
ist.
Berolina Haus :: Berlin Alexanderplatz
Das wiederaufgebaute Berolina Haus am Alexanderplatz
1929 entworfen von Peter Behrens
Alexanderhaus am Berliner Alexanderplatz
Alexanderhaus mit umlaufendem Mezzaningeschoß

Siedlung Weiße Stadt :: Berlin-Reinickendorf
Siedlung Weiße Stadt 1929 Berlin-Reinickendorf
Otto Salvisberg + Wilhelm Büning + Bruno Ahrends

Berliner Siedlung Weiße Stadt
Bruno Ahrends's Wohnblock in der Weißen Stadt

Weiße Stadt Berlin :: Heimstättengesellschaft PRIMUS
Straßenüberbauung Aroser Allee mit Sonnenterrasse
Weiße Stadt 1929 Architekt Otto Rudolf Salvisberg

AVUS Rennstrecke Berlin :: Ernst Jakob Henne auf BMW :: Ewald Kluge auf einem DKW Motorrad
Ein Besuch der Berliner AVUS Rennstrecke war in
den 20iger Jahren ein beliebtes Freizeitvergnügen

Universitätsfrauenklinik Berlin
Frauenklinik 1929 erbaut durch Martin Kießling

Zinnowwald-Schule
Zinnowwald-Schule 1929 Architekt Richard Ermisch

U3-Bahnhof Onkel Toms Hütte
U-Bahnhof Onkel Toms Hütte in Zehlendorf
1929 erbaut durch Architekt Alfred Grenander

Zigarettenfabrik Garbaty-Rosenthal
Erweiterungsbau der Zigarettenfabrik Josef Garbáty's
1930 Architekt Fritz Höger .Hadlichstr. Berlin-Pankow

Shell Haus :: Berlin
Shell Haus 1930 von Architekt Emil Fahrenkamp

Villa Lemke 1932 Ludwig Mies van der Rohe :: Berlin
Villa Lemke 1932 von Ludwig Mies van der Rohe

Aerodynamischer Park
Flugfeld Berlin-Johannisthal

Trudeln im Turm
Trudelwindkanal zur Erforschung des Trudelverhaltens

Motorenprüfstand
Schallgedämpfter Motorenprüfstand am Campus
Berlin-Adlershof ...inzwischen ein Studentencafe.






Back  |  HomE  |  NexT                




Großer Windkanal
Der große Windkanal der Versuchsanstalt für Luftfahrt